Wir sind traurig aber voller Dankbarkeit

Unser Präsident Klaus Ulonska ist am Morgen des 14. März 2015 verstorben.

Über fast 40 Jahre hat er den Kölner Eis-Klub e.V. -auch in den für den KEK sehr schwierigen Zeiten- vorbildlich repräsentiert. Das gelang Ihm nicht nur in der Öffentlichkeit, sondern auch in den vielen, notwendigen Verhandlungen mit Sportverbänden, Behörden und Vereinen.

Besonders dankbar erinnern sich unsere Kinder, aber auch Eltern und Erwachsenen KEK Mitglieder‚ an die vielen. während seiner Präsidentschaft verwirklichten Feiern auf dem Eis, In denen er allen Besuchern St.Nikolaus gewissermaßen ins Herz schrieb.

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Klaus Ulonska

Bei unserer letzten Begegnung. am Tag vor seinem Tod, zeigte sich in einer Verhandlung woraus Klaus Ulonska seine Kraft für sein vielfältiges Eintreten für Andere schöpfte:  Die wahre Kraft kommt aus dem Dienen für Andere.

Karl Friedrich Twelker – Vorsitzender & Peter Bock – Schatzmeister

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Leave A Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen