Unser junger Reporter berichtet

Lars ist Eisschnelläufer beim KEK und beschreibt für uns was Eischnelllaufen für Ihm bedeutet. Er gibt uns eine sehr interessant einblick.

WK20150228-0098

Eisschnelllaufen ihm Kölner Eis Klub ist mein Lieblingssport, weil ich sehr schnell werde, obwohl ich mich sehr langsam bewege.

Also ich bewege meine Arme und Beine nur sehr langsam, werde aber trotzdem sehr schnell.

Außerdem sind die Kinder und Erwachsenen sehr nett. Und ich finde es gut, dass die Kinder und Erwachsenen zusammen trainieren.

Wir fahren außerdem in den Sommerferien 2015 zum zweiten mal nur mit den Kindern nach Inzell, weil es dort auf einer 400 Meter Bahn Sommereis gibt,

und zum Glück ist die Trainerin sehr nett.

 

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen