Mitgliedschaft für Köln-Pass-Kinder

In der Regel können Eltern, die für Ihre Kinder einen Köln-Pass besitzen, eine kostenfreie Mitgliedschaft beantragen. Die Stadt Köln übernimmt in diesem Fall den Mitgliedsbeitrag. Für diesen Antrag benötigt der KEK:

  1. Ausgefülltes und vom Erziehungsberechtigten unterschriebenes KEK-Anmeldeformular (hier zum runterladen).
  2. Ein Lichtbild des Kindes als Passbild oder in digitaler Form. Das digitale Bild bitte im jpg-Format an
    mitglieder@kek-koeln.de schicken. Bitte immer den Namen des Kindes auf die Rückseite des Bildes Schreiben oder in der Mail mit angeben.
  3. Eine Kopie vom gültigen Köln-Pass.
  4. Den Bildungsgutschein, der im Jobcenter beantragt werden muss. Sollte der Antrag im Jobcenter abgelehnt werden, kann der KEK mit dem Original – Ablehnungsschreiben trotzdem bei der Stadt Köln eine Unterstützung beantragen.

Achtung: Die Förderung für den Mitgliedsbeitrag muss jede Saison mit einem neuen Bildungsgutschein beantragt werden. Wenn die Förderbedingungen wegfallen, müssen sie den Beitrag für ihre Kinder selber bezahlen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestmail