Eistanz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In unserer Abteilung Eistanz trainieren Jugendliche ab 16 und Erwachsene gemeinsam „Eistanzen für alle„. Wir konzentrieren uns hier auf den Schwerpunkt der „Pflichttänze“, die im Eistanzen eine von drei Wettkampfkategorien darstellen. Diese Tänze gibt es auf verschiedenen Fertigkeitsniveaus und können paarweise wie einzeln getanzt werden. Es handelt sich bei den Pflichttänzen um eine Aneinanderreihung von Grundelementen (Schritte), die im Tempo, Haltung und Spurenbild festgelegt sind. Für jeden Tanz gibt es eine genaue Beschreibung, so dass diese Tänze weltweit getanzt werden können. Es bedarf etwas Geduld und auch ein wenig Fleiß um sich in diese Welt einzuarbeiten. Aber selbst einem Erwachsenen ohne Vorerfahrungen kann dieser Schritt gelingen.

VORAUSSETZUNGEN

Fortgeschrittene Fertigkeiten im Eislaufen.

TRAININGSZEITEN

montags von 19:45 – 21:00 Uhr

freitags von 19:30 – 20:45 Uhr.

SCHNUPPERTRAINING

Schnuppertrainings können für die Trainingszeit montags vereinbart werden. Schreiben Sie eine Mail mit folgenden Angaben an eistanz@kek-koeln.de:

  • Name, Vorname

  • Geburtsdatum

  • Telefonnummer

  • Vorkenntnisse im Eislaufen (Wie lange trainieren Sie bereits? Welche eisläuferischen Vorerfahrungen haben Sie? Beschreiben Sie bitte, welche Fertigkeiten Sie schon erlangt haben.)

 

Facebooktwitterredditpinterestmailby feather

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen